X
  GO

Veranstaltungen der Stadtbibliothek Hennigsdorf

Open-Air-Lesung mit Rebecca Timm "Volles Haus in Andalusien" am 5. September 2020 um 19 Uhr im Garten des Stadtklubhauses

Am Samstag, den 5. September 2020, liest die Hennigsdorfer Autorin Rebecca Timm ab 19 Uhr im Garten des Stadtklubhauses aus ihrem neuen Roman "Volles Haus in Andalusien". Freuen Sie sich auf eine (spät)sommerliche Open Air-Lesung mit der Autorin, auf "Spanien, die liebe Familie und (natürlich) die Liebe ...":

Lila lässt sich darauf ein, einen letzten Sommer mit ihren Brüdern in Andalusien zu verbringen. Für sie steht der Verkauf der Ferienvilla fest. Doch gestaltet sich dieser schwieriger als gedacht, weil immer mehr Menschen in das Haus einziehen. Allen voran ein attraktiver Gitarrenspieler, der Lila den letzten Nerv raubt. Dabei hat sie schon genug damit zu tun, ihren Freund loszuwerden und sich die Frage zu beantworten, wann ihre Brüder endlich erwachsen werden ...

 

Rebecca Timm wurde 1977 in Berlin geboren und lebt inzwischen mit ihrer Familie und drei Hühnern in Brandenburg. Wenn sie nicht gerade liest, bringt sie ihre eigenen Geschichten zu Papier. „Volles Haus in Andalusien“ ist ihr zweiter Roman.

Für die Lesung stehen 50 Plätze zur Verfügung. Tickets sind in der Stadtinformation und online über unseren Ticketpartner Reservix erhältlich.

Eintritt: 6,50 € / erm. 5,00 € 

 

 

 

Unsere Video-Vorlesereihe "Bianca liest ...!" im Überblick

 

Bianca liest...! - Folge 1
Bianca liest...! - Folge 2
 
Bianca liest...! - Folge 3
 
Bianca liest...! - Folge 4

 

 

Über unsere Online-Vorlesereihe

Die Online-Videoreihe: Bianca liest…! ist in Zusammenarbeit mit dem Projekt Gutenberg-DE entstanden. Das 1994 in Hamburg gestartete Projekt hat sich bis heute zur weltweit größten, kostenlosen, deutschsprachigen Volltextliteratursammlung im Netz entwickelt. Auf der Gutenberg-DE-Webseite sind digitalisierte Texte, die entweder urheberrechtsfrei sind (70 Jahre nach Versterben des Autors/der Autorin) oder von den Autoren und Autorinnen freigegeben wurden, verfügbar. Die Stadtbibliothek Hennigsdorf hat von den Betreibern der Projektplattform die Genehmigung erhalten, die dort veröffentlichten Texte zu verwenden.